Garten-Rasen-Sportplatz-Glossar

Glossar Startseite | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Sportplatz

Ein Sportplatz ist eine Freianlage, die sowohl dem Wettkampfsport als auch der nicht wettkampsorientierten, spielerisch-sportlichen Freizeitbeschäftigung dient. Nicht mehr! - aber auch nicht weniger.

Ein Sprortplatz wird in folgende Bereiche gegliedert:

1. Nutzbare Spiel- und Sportfläche:
Nettofläche zuzüglich der erforderlichen Sicherheitszonen.Nebenflächen:

2. Nicht sportlich genutzten Flächen (Tribünen, Gebäude, Wege, Parkplätze ...)

Maße von Fußball - Großspielfeldern:

Breite: 45 bis 90 m Länge: 90 bis 120 m
Regelgröße: 68 x 105 m
Gesamtgröße: 70 x 109 m (=7630 m²)
Sicherheitszonen: Längsseite je 1 m / Stirnseite je 2 m
Bei Zuschaueranlagen:
Längsseite je 3 m / Stirnseite je 5 m

Wird ein Spielfeld nicht speziell für eine Sportart angelegt sollte es in der Größe 70 x 109 m (einschl. Sicherheitszonen) angelegt werden.


| Home | Gartenbau | Landschaftsbau | Sportanlagen | Sportplatzbau | Rasendünger | Rasensaatgut | Gartenarchitektur | Floristik | Service | Glossar | Kontakt