Garten-Rasen-Sportplatz-Glossar

Glossar Startseite | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |


F wie Filterschicht

Filterschicht (Def. gem. DIN 18035)

ist die Schicht, die verhindert, daß nach Frostperioden oder anhaltenden Regenfällen Feinbestandteile des aufgeweichten Baugrundes in die Tragschicht eindringen und dadurch z. B. ungleichmäßige Setzungen der Tragschicht verursachen und die Entwässerung stören können.
Die Filterschicht besteht aus ungebundenem, frostsicherem Material (z. B. Kies-Sand- Gemisch, Kies, Sand, Siebschutt, etc.) mit einer Körnung von 0/32
bis 0/63 oder aus Filterflies. Die Mindestdicke kann in der Regel mit 10 - 15 cm angegeben werden.

Anmerkung:
Der Einbau ist nicht unbedingt erforderlich.


| Home | Gartenbau | Landschaftsbau | Sportanlagen | Sportplatzbau | Rasendünger | Rasensaatgut | Gartenarchitektur | Floristik | Service | Glossar | Kontakt